infostein.de

QR-Codes in Naturstein

dauerhaft, witterungsbeständig und nachhaltig !

Der QR-Code wurde 1994 in Japan von Denso-Wave entwickelt. Der QR-Code besteht aus einer quadratischen Matrix mit schwarz - weißen Pixeln. Ein typisches Merkmal dieser QR-Ccodes sind die auffälligen Markierung in den drei Ecken. Diese deutlich erkennbaren Quadrate geben die Orientierung für den Scanner vor - ermöglichen so das Schnelle Einlesen des Codes (=qr) und sorgen mittlerweile, bei zunehmender Verbreitung, auch für einen hohen Wiedererkennungswert.


qr steht für quick-response



Heute sehen wir diese QR-Codes täglich auf Anzeigen, in Werbebroschüren, in Zeitungen und auf Fahrzeugen. Sie sind zu einem alltäglichen Element, nicht nur in der Werbung, geworden.

Aber auch in Bereichen der Kunst und der Kultur beginnt man, ihre Vorteile als aktualisierbare Informationsträger zu nutzen. 2011 wurden in Frankfurt erstmals Skulpturen im öffentlichen Raum durch QR-Codes mit internetbasierten Inhalten verbunden. Dies ermöglicht dem Betrachter, mittels Smartphone / tablett und entsprechendem qr-reader, direkt vor Ort, über das Internet ein Mehr an Infornmationen über dieses Kunstwerk abzurufen.


qr-stein, codestein oder infostein


Mit den von uns entwickelten und gestaltbaren qr-steinen oder infosteinen, bieten wir eine ästhetische Lösung an, bspw. Skulpturen im Aussenbereich mittels QR-Codes in Stein zu 'vernetzen'. Durch die von uns verwendete Sandstrahltechnik ist es möglich QR-Codes direkt in Naturstein zu arbeiten - dauerhaft, witterungsbeständig und nachhaltig !

  mehr Info

news + links



Pflasterstein 2.0 in Frankfurt



QR-Pflastersteine
für die QR-Code-Route entlang der Gedenkorte Frankfurt 1933-1945.
Erinnerungskultur 2.0
[11/2015]


DEGA - GALABAU - 04/2013



Pflasterstein 2.0
das magazin für den gartenbau stellt unseren 'Pflasterstein 2.0' vor. [04/2013]


Leistungen

  • Erstellung und Gestaltung von 2d-codes
  • QR-Code Design - optimiert für Naturstein
  • Codeverwaltung mit flexibelen Codes

  • sandstrahlen

  • qr-grabsteine

so erreichen sie uns:

e-mail:   
fon:       0221. 95 92 026
fax:        0221. 95 92 027